Home
Steuern

Modicon M262

Die SPS/Motion Steuerung ist perfekt für Maschinen mit hohen Leistungsanforderungen geeignet.

Der Motion Controller Modicon M262 wurde für Anlagenhersteller entwickelt, welche synchronisierte Achsen benötigen. Er bietet leistungsstarke Lösungen zur Geschwindigkeitsregelung, Zählanwendungen, Achssteuerung und Kommunikationsfunktionen. Integrierter Dual Core-Prozessor: Ein Kern verwaltet ausschließlich die Programm-Tasks und bietet maximale Ressourcen für die Echtzeit-Steuerung synchronisierter Achsen und des Anwendungscodes, der zweite Kern führt Kommunikations-Tasks aus, die dann keinen weiteren Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Anwendungsausführung haben. Mit einer Ausführgeschwindigkeit von 3-5 ns/boolesche Anweisungen lässt die M262 an der Anlagenleistung keine Zweifel aufkommen.

 

Standardmäßig ist der Motion Controller mit 4 schnellen digitalen Eingängen und 4 schnellen digitalen Ausgängen ausgestattet. Problemlos können die E/As mit den TM3 Erweiterungsmodulen ausgebaut werden. Die Modicon M262 gibt es in 3 Stufen, mit 1ms für 4 synchrone Achsen, 2ms für 8 synchrone Achsen und mit 2ms für 16 synchrone Achsen.

 

Digitalisierung

  • Machen Sie Ihre Maschine bereit für datenbasierte Geschäftsmodelle und erhöhen Sie die Verfügbarkeit dank verbesserter Möglichkeiten zur Analyse, Monitoring und vorausschauender Wartung.
  • Digitalisieren Sie Ihre Maschine einfach, effizient und sicher mittels direkter und sicherer Cloud-Konnektivität dank MQTTs, HTTPs, JSON und TLS-Verschlüsselung sowie bis zu 5 segmentierten Ethernet-Ports.

Flexibilität und Skalierbarkeit

  • Reduzieren Sie die Time-to-Market durch das Herstellen von modularen Maschinen unterschiedlicher Komplexität und Leistung aus einem einzigen Baukasten - von flexibel und Logik-zentrisch bis zu performant und Motion-zentrisch
  • Automatisieren Sie Ihre Maschine "À la Carte" mit vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten - von E/A-Erweiterungssysteme für unterschiedliche Ansprüche und Bedürfnisse über integrierter Sicherheit, Cloud-Konnektivität, uvm.

Effizienz

  • Optimieren Sie den Lebenszyklus Ihrer Maschine von der Entwicklung bis zur Entsorgung dank nachhaltiger Leistung von Anfang an und Reduzierung der Total Cost of Ownership.
  • Integrieren Sie Ihre Maschine schnell und einfach beim Endkunden dank integrierter Diagnosemöglichkeiten über den Webserver.
  • Optimieren Sie die Nutzung der Infrastruktur z.B. durch die One-Cable-Lösung mit Ethernet/IP über SERCOS III.

Sicherheit und Schutz

  • Entwickeln Sie Maschinen mit integrierter Sicherheit auf der gleichen Steuerungs-Plattform.
  • Stellen Sie ein höchstes Maß an Cybersicherheit sicher mit u.a. verschlüsselter Kommunikation, Netzwerktrennung, Achilles-Zertifizierung, Benutzerzugriff/Benutzerverwaltung, uvm.
  • Profitieren Sie von der Green Premium Zertifizierung, dem Umweltzeichen von Schneider Electric, das der Gesetzgebung voraus ist.